Aktuelles  Aktuelles
Licht  presse  Presse
Zusammenhalt  zonta  Zonta
gemeinsam tragen  projekte  Projekte
Obdach & Schutz  events  Fotos & Events 
integer & vertrauenswürdig  vorstand  Kontakt
Bussen  oberschwaben  Club
 Oberschwaben 

ZONTA says NO

Zonta says no

6.799 Unterschriften zugunsten der „Istanbul Convention“ übergeben Aktion der Zonta Clubs in Deutschland gegen Gewalt gegen Frauen erfolgreich abgeschlossen
Zonta says NO! Nein zu Gewalt gegen Frauen! Ja zur „Istanbul Convention“
Insgesamt 6.799 Unterschriften haben die deutschen Zonta Clubs zur Unterstützung der „Istanbul Convention“ im Rahmen der Kampagne „Zonta says NO – Zonta sagt Nein zu Gewalt gegen Frauen“ 2015 gesammelt.

Am 20. Februar 2016 wurden die Unterschriften im Rahmen der Konferenz der Union deutscher Zonta Clubs an Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, durch die Unionspräsidentin Brita Gerling- Koehne übergeben. Alle 6.799 Unterzeichnenden fordern die Bundesregierung auf, das Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt noch in dieser Legislaturperiode in Gänze zu ratifizieren.

Die Istanbul Convention

Die „Istanbul Convention“ ist seit dem 1. August 2014 in Kraft und weltweit das erste verbindliche Instrument, das einen umfassenden Rechtsrahmen bildet zur Prävention und Verhinderung von Gewalt gegen Frauen, zum Schutz der Opfer und zur Strafverfolgung. Deutschland befindet sich derzeit noch im Gesetzgebungsverfahren, das für die Ratifizierung erforderlich ist.

Weltweit erfahren 35 Prozent aller Frau Gewalt. So die Statistik der WHO aus dem Jahr 2013. Das heißt: Im Durchschnitt wird jede dritte Frau Opfer einer Gewalttat, einer Vergewaltigung oder eines Angriffs. Ziel der Kampagne „Zonta says NO“ ist, auf diesen Misstand hinzuweisen und Gegenmaßnahmen zu unterstützen. Seit mehr als 15 Jahren hat Zonta International in mehr als 33 Ländern insgesamt 43 Service-Projekte gefördert, die Gewalt an Frauen und Mädchen verhindern sollen oder deren gesundheitliche Folgen lindern. Insgesamt hat Zonta International dabei mehr als 3,5 Millionen US-Dollar bereitgestellt.

Zonta Clubs engagieren sich

Die Zonta Clubs in Deutschland setzen sich auf vielfältige Art dafür ein, dass die Voraussetzungen für ein gewaltfreies Miteinander von Frauen und Männern geschaffen werden. In der Union deutscher Zonta Clubs sind 128 Clubs mit rund 4.600 Mitgliedern zusammengeschlossen.

Unterschriftenübergabe_Kleindiek_G-K
Präsidentin der Union deutscher Zonta Clubs 2014-2016 :

Brita Gerling-Koehne


|

Cornelia Lanz erhält am 11.11.2015 den Zonta Kultur- Award

Cornelia Lanz wurde für ihre musikalischen Leistungen und ihr soziales Engagement mit dem Kultur Award 2015 des Zonta-Clubs Oberschwaben geehrt.

ZontaCoLanz1993 (1 von 1)_filtered

Nach dem Abitur studierte sie an der Musikhochschule Stuttgart Gesang, Dirigieren und Geige.

Neben weiteren Stationen der Ausbildung besuchte sie 2007 in New York die School of Music.

Seit 5 Jahren ist sie freischaffende Sängerin mit einem umfangreichen Repertoire von Oper bis Musical.
Die Laudatio hielt der frühere Musikdirektor der Bruno Frey Musikschule Peter Marx.

An diesem Abend sang die Preisträgerin drei Arien aus ihrer aktuellen Produktion Mozarts “ Zaide“, am Klavier begleitet von Anita Bender.

ZontaCoLanz2013 (1 von 1)_filtered
Die Zonta-Präsidentin Eva Funk überreichte ihr die Urkunde und den Geldpreis, den Cornelia Lanz dem Verein „Zuflucht Kultur“ zur Verfügung stellen will.

ZontaCoLanz2031 (1 von 1)_filtered

Anschliessend übernahm die Preisträgerin die Moderation und erzählte authentisch und berührend von ihren Erlebnissen mit den Flüchtlingen aus unterschiedlichen Kulturen und ihrem musikalischen Einsatz.
Junge Männer aus ihrem Zaide-Team gestalteten eindrucksvoll die Feier mit musikalischen und schauspielerischen Darbietungen.

Barbara Zachay Piazza hielt die Festrede mit dem Thema “ Kultur als Mittel zur Integration“.:
“ ….viele Asylbewerber werden bleiben und Integration ist das Zauberwort. Unabdingbare Werte auf der Basis unseres Grundgesetzes müssen ihnen vermittelt werden, wie auch die Gleichberechtigung von Mann und Frau.“

ZontaCoLanz2019 (1 von 1)_filtered

Zum Abschluss sang Cornelia Lanz mit allen Besuchern zusammen Beethovens “ Lied an die Freude“.

Fotos: Wolfgang Volz

 

Cornelia Lanz: www.cornelia-lanz.com/

 

 

 

|

Herbstmarkt im Schlosshof

Zum 6. Mal hat der Zonta Club Oberschwaben am 20.9.2015 den Benefiz Herbstmarkt im schönen Ambiente des Mittelbiberacher Schlosshofs veranstaltet

Impressionen:

P1090461

1509-20ZontaHerbstmarkt (132)

Für gute Stimmung sorgten die Swing Tonics.

IMG_3769

Köstlichkeiten von Zontians selbst gemacht.

IMG_3757

Die Suppen waren ein Hit.

1509-20ZontaHerbstmarkt (66)

Es wurde fleißig mitgeholfen und Zuckerwatte produziert.

P1090544

Die Bude Bänd aus Mittelbiberach

P1090507
IMG_3871

1509-20ZontaHerbstmarkt (160)

Ein Highlight: individuell beschriftete Schokolade

P1090499

Der selbst gebackene Kuchen wurden verkauft wie „warme Semmeln“.

1509-20ZontaHerbstmarkt (184)

… und nach dem Kinderschminken noch etwas Bummeln.

P1090556

Steinfische von Harry Schneider – Holzfiguren von Wolf Zint

1509-20ZontaHerbstmarkt (52)

Ein besonderer Dank gilt dem Haus von Brandenstein-Zeppelin.

Vielen Dank an die Aussteller, die zum Erfolg des Herbstmarkt beigetragen haben.

Vom Erlös unterstützen wir das Ulrika-Nisch-Haus ( Mütter in Not ) und andere lokale Frauenprojekte.

Wir freuen uns schon auf den Herbstmarkt im nächsten Jahr am  Sonntag den 18.9.2016.

club@zonta-oberschwaben.de

 

|



Datenschutzerklärung