Aktuelles  Aktuelles
Licht  presse  Presse
Zusammenhalt  zonta  Zonta
gemeinsam tragen  projekte  Projekte
Obdach & Schutz  events  Fotos & Events 
integer & vertrauenswürdig  vorstand  Kontakt
Bussen  oberschwaben  Club
 Oberschwaben 

Förderpreis für Musik und Kultur


1106musikpreiszonta2

Zonta Oberschwaben Übergabe der ZONTA Schul-Kulturpreise in BIBERACH

Im Rahmen des Abiballs des Pestalozzi-Gymnasiums am 6. Juni und des Abiballs des Wieland-Gymnasiums am 8. Juni 2011 wurde erstmalig ein Förderpreis für die besten Absolventinnen im Fach Musik und Bildende Kunst durch den Zonta Club Oberschwaben überreicht.

Dieses Jahr ging der Preis, der ab sofort jährlich für die beste Abitursleistung im Bereich Musik (Profilzug am PG) und Bildende Kunst (Profilzug am WG) vergeben werden soll, an Miriam Klüglich (PG) und Lisabell Zint (WG). Damit soll die herausragende Leistung im Bereich der kulturellen Bildung an den Biberacher städtischen Gymnasien gewürdigt werden.

Beide Absolventinnen werden einen künstlerischen Beruf ergreifen und mussten sich bereits vor Studiumsbeginn einer Aufnahmeprüfung auf sehr hohem Niveau stellen. Diese Tatsache setzte voraus, dass sie sich parallel zur Abitursprüfung umfassend auf diese Herausforderung vorbereiten mussten. Mit dem ZONTA Schul-Kulturpreis möchte der Zonta Club Oberschwaben diese erbrachte Vorleistung würdigen, zum Ergreifen eines künstlerischen Berufs ermutigen und ein Zeichen für die Bedeutung von künstlerischem Nachwuchs in unserer Gesellschaft setzen.

Corinna Rogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

 



Datenschutzerklärung